Intern

Ambulantes und stationäres Operieren

"Erfahrung ist der Anfang aller Kunst und jedes Wissens."
Aristoteles

Operative Tätigkeit

Als Facharzt für Urologie und Chirurgie mit jahrelanger operativer Erfahrung, zuletzt  als Oberarzt und für die Weiterbildung verantwortlicher Arzt am Universitätsklinikum Kiel und am Hanseklinikum Stralsund, bietet Dr. Evangelos Saliveros ein breites Spektrum ambulanter und kleinerer stationärer Eingriffe für seine Patienten an.

Weitere wichtige Informationen finden Sie in den Unterpunkten, einen Hinweis zum postoperativem Verlauf finden Sie unter FAQ.

  • Ambulantes Operieren Open or Close

    Ein Großteil der urologischen Eingriffe kann erfreulicherweise ambulant durchgeführt werden. Ambulante Operationen sind Eingriffe, bei denen der Patient nach dem Eingriff eine kurze Zeit im Aufwachbereich verbringt und wenn er sich fit fühlt, nach Hause entlassen werden kann. Die Eingriffe werden meist in einer kurzen Narkose durchgeführt.

    Der Trend im Gesundheitswesen geht eindeutig zum ambulanten Operieren, weil es viele Vorteile für den Patienten bietet. Ob Sie als Patient für eine ambulante Operation geeignet sind, muss individuell entschieden werden. Dies kann in einem kurzen Aufklärungsgespräch mit uns geklärt werden.

  • Typische ambulante Operationen Open or Close
    • Vasoresektion (Vasektomie, Sterilisation)
    • Beschneidung (Umschneidung, Zirkumzision)
    • Urethrotomie (Harnröhrenerweiterung, Otis-OP), Meatotomie
    • Harnröhrenklappen- oder Blasenhalsinzision
    • Wasserbruch-OP, Hydrozelen-OP,
    • Leistenhernien-OP, Nabelhernien-OP,
    • Entfernung kleinerer Hautgeschwülste, Lipomentfernung

     

  • Sanovitalklinik Open or Close

    sanovital link

    Ambulante Operationen werden nicht in unserer Praxis, sondern in der Sanovital-Klinik an der Steinfurter Straße 56, 48149 Münster, Telefon:0251 932583-0 durchgeführt.

    Webseite: sanovital-klinik.de

    Wir kooperieren dort mit sehr erfahrenen Narkoseärzten, die auf den Bereich ambulantes Operieren spezialisiert sind und nutzen dafür hervorragend ausgestattete Operationsräume. Das ist für Ihre Sicherheit wichtig und gewährleistet einen reibunglosen Ablauf. Durch unsere langjährige Erfahrung und telefonische Erreichbarkeit gewährleisten wir Ihnen eine sichere Nachsorge nach dem Eingriff.

    Bitte beachten Sie, dass auch für eine ambulante Operation eine Planung und ein ausreichender zeitlicher Vorlauf berücksichtigt werden muss. Wenn Sie bestimmte Terminvorstellungen haben, wäre es schön, wenn Sie rechtzeitig (mindestens zwei Wochen vorher) einen Beratungstermin mit uns vereinbaren.

  • Stationäre Eingriffe Open or Close

    Kleinere stationäre Eingriffe mit kurzer Liegedauer können ebenfalls in der Sanovital Klinik (s.o.) durch uns durchgeführt werden, größere Eingriffe oder Patienten die einen längeren Krankenhausaufenthalt erwarten lassen, darf Dr. Saliveros im Herz-Jesu Krankenhaus durch die Kooperation mit dem Chefarzt der Urologie Herrn PD Dr. Brkovics durchführen.

  • Typische stationäre Operationen Open or Close
    • Transurethrale Resektion der Prostata, TURIS-Resektion (Plasmasonde)
    • Transurethrale Resektion von Harnblasengewächsen, Entfernung von Blasensteinen

Unsere Praxis

Service / Kontakt

Intern or Sign up

x

termin start

x

pop up sprechzeiten