Intern

Früherkennung und Prävention urologischer Erkrankungen

"Das ganze Geheimnis, sein Leben zu verlängern, besteht darin, es nicht zu verkürzen."
Ernst von Fallersleben

Früherkennungsuntersuchungen

Die Früherkennung hat zum Ziel, nicht nur die häufigsten Krebserkrankungen durch regelmäßige ärztliche Vorsorge-Untersuchungen frühzeitig zu diagnostizieren, sondern auch Risikofaktoren zu erkennen, die das spätere Leben ungünstig beeinflussen können.

Als spezialisierte Fachärzte möchten wir Ihnen ans Herz legen, den medizinischen Fortschritt für Ihre persönliche Sicherheit sinnvoll zu nutzen und sich für Früherkennungsuntersuchungen zu entscheiden.

Zusätzliche Ultraschall- und spezielle Labordiagnostik grenzen das individuelle Krankheitsrisiko genauer ab und erfüllen die Erwartungen an eine echte Vorsorgeuntersuchung.

  • Gesetzliche Früherkennung Open or Close
    Ab dem 45. Lebensjahr (Mann) - jährlich:

    Gezielte urologische Befragung, Tastuntersuchung der Prostata, Tastuntersuchung von Hoden, Penis und Lymphknoten der Leisten. Hautuntersuchung.

    Ab dem 50. Lebensjahr (Mann / Frau) - jährlich

    Befragung zu Stuhlauffälligkeiten und Beratung zum Dickdarmkrebs, Abtasten des Enddarms, Stuhluntersuchung auf verstecktes Blut (Hämoccult)

    Ab dem 55. Lebensjahr (Mann / Frau)

    Komplette Darmspiegelung (Koloskopie), Wiederholung nach 10 Jahren

    Ultraschalluntersuchungen der urologischen Organe sind nicht Bestandteil der gesetzlichen Früherkennung, obwohl die meisten urologischen Tumore oder Erkrankungen hierbei gefunden werden. Wir empfehlen die Sonographie weil sie sicher ist, im Verlauf wiederholbar ist und einen hohen Zusatzinformationswert bietet.

    "Gesundheit ist unser höchstes Gut. Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles Nichts."
    Arthur Schopenhauer
  • Erweiterte Früherkennung Open or Close
    Zusätzliche Leistungen zur Früherkennung

    PSA-Bestimmung, ggf. weitere Tumormarker, empfohlen bei allen Männern ab dem 45. Lebensjahr, bei familiärer Belastung ggf. früher.

    Urinzytologie zur Früherkennung von Tumoren der Blase und der oberen Harnwege (Niere, Harnleiter) zur Ergänzung der Diagnostik bei Abklärung von Blut im Urin, vor allem bei Rauchern und Menschen aus speziellen Berufsgruppen (z.B. Friseur, Industriearbeiter etc.).

    Ultraschall-Untersuchung von Nieren, Blase, Prostata, Samenblasen, Hoden und Nebenhoden:

    Diagnostik von Organgröße und -beschaffenheit, Entdeckung von Tumoren, Steinen oder anderen Erkrankungen.

    DUPLEX-Sonographie: Zusätzliche Informationen über den Gefäßstatus und die Durchblutung urologischer Organsysteme.

    Transrektaler Ultraschall der Prostata:

    Ermöglicht die exakte Größenbestimmung der Prostata, Beurteilung des Binnengewebes und der Organstruktur zur Verbesserung der Früherkennung des Prostatakrebses.

    Sie können auch als Nicht-Privatpatient die Vorzüge einer erweiterten Krebsvorsorge nutzen. Sprechen Sie uns an, wir erstellen Ihnen ein Angebot einer Individuellen Gesundheitsleistung (IGeL).

    "Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile."
    Aristoteles
  • Innovative Verfahren: ShearWave-Elastographie Open or Close
    ShearWave Elastographie der Prostata:

    Diese Untersuchung ist immer dann sinnvoll, wenn auffällige Befunde im Ultraschall, im Tastbefund oder ein erhöhter PSA Wert erhoben wurde.

    Hierbei nutzen wir das Ultrafast-Imaging-System von SupersonicImagine, welches die ShearWave-Elastographie ermöglicht. Hierdurch können Prostataveränderungen frühzeitig erkannt und Krankheitsverläufe intensiv beobachtet werden.

    Die ShearWave-Elastographie stellt eine quantifizierbare Methode zur Bestimmung der Steifigkeit von Prostatagewebe mit hoher Genauigkeit dar. Hierdurch kann ein beginnendes Prostatakarzinomwachstum farblich sichtbar gemacht werden. Diese Bereiche können dann gezielt punktiert werden, dies reduziert die nötige Anzahl von Probeentnahmen in der Krebsdiagnostik.

    Stellt sich während einer Untersuchung heraus, dass eine Biopsie unumgänglich ist, kann sie direkt bei uns erfolgen. Bei entsprechender Planung ist kein zweiter Termin mehr nötig.

Unsere Praxis

Service / Kontakt

Intern or Sign up

x

termin start

x

pop up sprechzeiten